Herbst-im-Ahorntal

Infoveranstaltung NATURA 2000

NATURA 2000 Bayern

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktu­ellen Lage müssen wir die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am 2. April 2020 über die Erstel­lung der Manage­ment­pläne für die beiden NATURA 2000-Gebiete “Ahorntal” in der Gemeinde Ahorntal und “Zwischen­moore nörd­lich Creußen” in der Stadt Creußen leider absagen.

Wir bitten Sie um Veröf­fent­li­chung im Mittei­lungs­blatt bzw. zur orts­üb­li­chen Bekannt­ma­chung bei Ihnen in der Gemeinde Ahorntal sowie in der Stadt Creußen:

“Die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am 2. April 2020 in Kirch­ahorn über die Erstel­lung der Manage­ment­pläne für die beiden NATURA 2000-Gebiete “Ahorntal” und “Zwischen­moore nörd­lich Creußen” muss aufgrund der aktu­ellen Lage abge­sagt werden.

Wir werden sie zu einem späteren Zeit­punkt nach­holen.

Ferner bieten wir auf unserer Inter­net­seite unter www.reg-ofr.de/natura2000 weiter­füh­rende Infor­ma­tionen.

Die Erhe­bung von Lebens­räumen und Arten im Gelände wird voraus­sicht­lich wie vorge­sehen durch­ge­führt. Im Offen­land wird dies durch Herrn Dr. Preisser, Bayreuth (Tel. 0921–850305) und in Wald­be­rei­chen durch die Forst­ver­wal­tung (AELF Bamberg, Herr Stangl 09542/7733130) erfolgen. Dabei wird selbst­ver­ständ­lich Rück­sicht genommen auf die Grund­stücke und die dortigen Nutzungen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Neumann (Tel.: 0921/604‑1597, E‑Mail: stephan.neumann@reg-ofr.bayern.de) gerne zur Verfü­gung.

 Bayreuth, 16.03.2020

Regie­rung von Ober­franken

 gez. Dr. M. Löbl
Abtei­lungs­di­rektor”