Herbst-im-Ahorntal

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Ahorntal mit ca. 2.200 Einwoh­nern im Land­kreis Bayreuth sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt in Voll­zeit und unbe­fristet eine/einen

 

Bauhofmitarbeiter/in (m/w/d)

 

Das viel­sei­tige Aufga­ben­ge­biet der neuen Arbeits­kraft umfasst alle Arbeiten im Bauhof­be­reich einschl. Winter­dienst, aber auch anfal­lende Tätig­keiten im Wasser- und Abwas­ser­be­reich sowie Amts­bo­ten­tä­tig­keiten.

 

Wir erwarten:

 

  • eine abge­schlos­sene Berufs­aus­bil­dung in einem Hand­werks­beruf bzw. eine entspre­chende hand­werk­liche Quali­fi­ka­tion, bevor­zugt:

Maurer, Beton­bauer oder Land­schafts­gärtner

  • viel­sei­tige und umfas­sende hand­werk­liche Kennt­nisse
  • die Fähig­keit zum Führen von Bauma­schinen und Arbeits­ge­räten
  • zuver­läs­siges und selbst­stän­diges Arbeiten
  • ein hohes Maß an Einsatz­be­reit­schaft, auch außer­halb der übli­chen Arbeits­zeiten (z.B. bei der Ableis­tung des Winter­dienstes oder bei auftre­tenden Schäden)
  • Team­fä­hig­keit, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und Aufge­schlos­sen­heit gegen­über neuen oder wech­selnden Aufgaben
  • Voraus­set­zung für eine Einstel­lung ist ein Führer­schein der Klassen B, C und CE.

 

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeits­platz in Voll­zeit­be­schäf­ti­gung mit einer leis­tungs­ge­rechten Vergü­tung nach dem TVöD–VKA und den sozialen Leis­tungen des öffent­li­chen Dienstes.

 

Schwer­be­hin­derte Bewerber/innen werden bei ansonsten glei­cher Eignung bevor­zugt berück­sich­tigt.

 

Bitte senden Sie Ihre aussa­ge­kräf­tige schrift­liche Bewer­bung mit den übli­chen Unter­lagen (Lebens­lauf, Schul- und Arbeits­zeug­nisse, Abschlüsse, Beur­tei­lungen) bis spätes­tens 31.07.2020 an die

 

Gemeinde Ahorntal, Stich­wort Bewer­bung Bauhofmitarbeiter/in, Kirch­ahorn 63, 95491 Ahorntal,

 

Auskünfte erteilt der Geschäfts­leiter Herr Adel­hardt tele­fo­nisch unter 09202/97087718 bzw. per Mail unter rene.adelhardt@ahorntal.bayern.de.